deutsch
english

Kian Wind

  • Maultrommel-Graffiti: Interview mit Kian Wind

    Der Leipziger Kian Wind hat die Maultrommel erst vor wenigen Jahren entdeckt. Seither jedoch spielt er sie intensiver als sein eigentliches Hauptinstrument die Gitarre. In einem Gespräch mit Helen von DAN MOI spricht Kian über sein aktuelles Album "Miluju Tě" und über seine Reise zum Marranzano World Festival nach Catania. Wir fachsimpeln über gut geschmiedete Maultrommeln, stöbern in Kians Maultrommelsammlung und versuchen zu ergründen, was einem die Maultrommel im Leben bedeuten kann. Außerdem geht es um den der Graffiti-Kunst gewidmeten Titel „Street Indigenous“ und wie dieser die besondere Atmosphäre „beim Malen“ in der Stadt einfängt.

    Interview mit Kian Wind zum Nachhören:

    Teil 1: Musik aus dem Album "Miluju Tě" und ein Blick in die Maultrommelsammlung von Kian Wind.

    Teil 2: Maultrommelspielen am Lagerfeuer bei Vollmond und wie Kian Wind die Maultrommel entdeckte. Musik: "Street Indigenous".

    Teil 3: Was hat die Maultrommel mit Graffiti zu tun? Welchen Platz hat sie in der Stadt? und die Suche nach der "richtigen" Maultrommel.

    Teil 4: Maultrommeltechniken und Catania.

    Teil 5: Zukunftswünsche und noch mal Musik vom Album "Miluju Tě".

1 Artikel